Logo_Nordstars

Am Sonntag den 14.08 ging es für die weibliche D2 nach Sarstedt. Hoch motiviert und einen einigermaßen gut besetzten Kader gingen wir ins erste Spiel. Dieses wurde mit 3:1 verloren. Fehleranalyse nach dem Spiel ergab: Abwehr top! Angriff wiederum gilt es zu verbessern.. Zu wenig Bewegung und die Chancenverwertug gleich null.
Das 2. Spiel begann viel versprechend. Doch nach knapp 10 Minuten hagelte es Tore ohne ende. Leider nicht für uns. Dennoch war hier eine Steigerung zum ersten Spiel zu sehen! Nun zum letzten Spiel; das Spiel um Platz 5. (Im Kopf: das andere Team hat auch alles verloren. Wir haben eine Chance😄) Ein wirklich tolles Spiel! Es waren gut ausgespielte Chancen zu sehen, die auch fast immer genutzt wurden :D Paula hat super gut gehalten und hat uns immer wieder im Spiel gehalten. Am Ende stand es 5:5, aber so konnte es nicht bleiben. Einer musste gewinnen. Also Golden Goal! :) Das machten wir und gewannen dieses Spiel. Wir haben uns mehr als gefreut.
Vielen Danke an Jessie, Elina und Milena fürs Aushelfen.

Nun erwarten wir den Saisonbeginn und freuen uns auf das erste Heimspiel am 03.09 in der Wendlandhalle.